Innovationspreis Fahrrad-Vollkaskoversicherung

Vollkaskoschutz

Fahrrad-Vollkasko­versicherung Gewerbe

Der Schutz fürs Dienstrad: Unsere Fahrradvollkasko bietet den Rundum-Schutz auch für Diensträder.

Fahrrad-Vollkasko berechnen
NEU

Diebstahlschutz

Fahrrad-Diebstahlversicherung Gewerbe

Gewerblich genutzte Fahrräder z.B. im Verleih, in der Touristik oder von Kurierdiensten können mit unserem Diebstahlschutz abgesichert werden.

Diebstahlschutz berechnen

Fahrrad-Vollkasko­versicherung

Der passende Schutz fürs Dienstrad

Sie bieten Ihren Mitarbeitern als Benefit ein Dienstrad? Dann finden Sie bei uns die passende Versicherung. Mit unserer gewerblichen Fahrrad-Vollkaskoversicherung bieten wir Ihnen den passenden Versicherungsschutz ganz gleich, ob es sich um einzelne Räder handelt, oder Sie eine ganze Flotte versichern möchten.

Gilt für:

  • Diensträder mit fest zugeordnetem Nutzer (Pedelec/ E-Bike*, Fahrrad)
  • Kaufpreis bis 10.000 Euro
  • Alter des Rades bei Abschluss der Versicherung max. 6 Monate

Leistungseinschlüsse:

  • Neuwertentschädigung
  • Diebstahl
  • Feuchtigkeits- & Elektronikschäden
    (Akku, Motor, Steuerungsgeräte)
  • Verschleiß bis 3 Jahre
    (außer Reifen und Bremsen)
  • Teilediebstahl
    (auch Akku)
  • Vandalismus
  • Reparaturkosten
  • Unfall-, Fall- oder Sturzschäden
  • Brand, Sturm, Hagel, Erdrutsch, Überschwemmung, Lawinen
  • Bedienungsfehler
  • Material-, Produktions & Konstruktionsfehler
    (nach Ende der gesetzl. Gewährleistungspflicht)
  • Mobilität bis 150 Euro infolge einer Beschädigung
    (z. B. Ersatzfahrrad, Transport zur Werkstatt, etc.)
  • Keine Kaufpreisvorgabe für ein Schloss
  • Keine Selbstbeteiligung
Beitrag berechnen

Fahrrad-Vollkasko­versicherung

 

Fahrrad-Diebstahl­versicherung

Schutz für Ihre Fahrrad-Flotte

Versichern Sie mit uns gewerblich genutzte Räder gegen Diebstahl. Ganz gleich, in welchem Rahmen die Räder genutzt werden, mit unserem gewerblichen Diebstahlschutz versichern Sie einzelne Räder oder ganze Flotten gegen Diebstahl. Die Räder müssen keinem festen Nutzer zugeordnet werden, d.h. auch Verleih-Räder in Touristik oder der Kurierbranche können mit unserem gewerblichen Diebstahlschutz abgesichert werden.

Gilt für:

  • Gewerblich genutzte Räder ohne fest zugeordneten Nutzer (Pedelec/ E-Bike*, Fahrrad)
  • Kaufpreis bis 10.000 Euro
  • Alter des Rades bei Abschluss der Versicherung max. 6 Monate

Leistungseinschlüsse:

  • Neuwertentschädigung
  • Diebstahl
  • Teilediebstahl
    (auch Akku)
  • Keine Kaufpreisvorgabe für ein Schloss
  • Keine Selbstbeteiligung
Beitrag berechnen

Fahrrad-Diebstahl­versicherung

*Der verwendete Begriff Pedelec / E-Bike meint ausschließlich Fahrräder mit elektrischer Tretuntestützung, für die keine Versicherungs- oder Führerscheinpflicht besteht.